Liturgische Nacht „Wachet und betet!“

gestaltet von der Liturgiegruppe